Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Willkommen bei METAMARIS   

 Der Larimar - QuerschnittDer Larimar - Querschnitt

 

Metamaris ist ein durch mich entstandener Name. Er setzt sich aus dem

 

Namen des Engelsfürsten Metatron, der für die spirituelle Weiterentwicklung

 

steht, und dem Atlantisstein, dem Larimar, zusammen.

 

Larimar kommt von dem Namen "Larissa" und "Meer" im spanischen. Ein

 

Mädchen namens Larissa brachte Ihrem Vater einen blauen Stein, den sie

 

gefunden hatte. Der Stein war von solch einer anmutendenSchönheit, dass

 

ihn der Vater dann "Larimar" nannte. Er hat die Farbe des Meeres an den

 

Stränden der Dominikanischen Republik. Die Ueberlieferungen sagen, dass

 

die Karibik der Überrest des versunkenen Reiches ATLANTIS ist.

 

In der Dominikanischen Republik findet man auch die weltweit einzige Mine,

 

wo Larimar gefördert wird. Er ist ein sehr starker Heilstein mit einer der

 

höchsten Energien in der Steinheilkunde. Gerne erzähle ich Ihnen mehr

 

darüber.

 

Ich freue mich sehr, dass Sie mich besuchen um mehr über meine Arbeit und

 

mich zu erfahren.

 

Mein Lebensweg und meine Erfahrungen haben mich nun zu dieser Berufung

 

und zu meiner Bestimmung gebracht, die Ich Ihnen zur Verfügung stellen

 

 

möchte.

 

Nähere Informationen über Heilsteine, Reiki, Therapien für Mensch und Tier,

 

Tarot und Lebenshilfe, Behandlungen und Massagen mit Heilsteinen erfahren

 

Sie über die Rubriken und auf den folgenden Seiten auf dieser Website.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen, Finden und Inspirieren und freue

 

 

mich, Sie und/oder Ihren Schützling begrüssen zu dürfen.

 

Herzlichst Ihr

 

 

 

Robert Groh