Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 SHEA-Butter - Ein Geschenk der Natur!

 

 

 

Die Shea-Nuss

 

Der Shea-Nuss-Baum wächst wild und wird nicht in Plantagen kultiviert. Er kann

bis zu 300 Jahre alt werden und trägt mit ca. 25 Jahren das erste mal Früchte. Das

Fruchtfleisch um den Kern wird meist gegessen und schmeckt wie eine Mischung

aus Zitrone und Mango. Die Kerne werden geknackt, die Nüsse aus dem Kern dann

getrocknet, geröstet und gemahlen. Nach mehrstündigem auskochen, wird dann die

Shea-Butter abgeschöpft, gefiltert und gereinigt. Die von uns verwendete Shea-

Butter stammt immer aus der aktuellen Ernte und ist relativ lange haltbar. Neben

dem Einsatz im pharmazeutischen Bereich, wird Shea-Butter auch in der

Lebensmittelherstellung in Süssigkeiten, Schokolade, Margarine oder als Brat- und

Kochfett verwendet. Weitere Infos finden Sie unter http://ugfcdn.weebly.com .

 

UGF / CDN ist ein im Jahr 1978 gegründestes Frauenprojekt, das auf mehr als

2500 Mitglieder gewachsen ist. Ziel ist es, den Mitgliedern ermöglichen, aktiv an

der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Gemeinden

mitzuwirken. Der Name steht für CDN (Ce Dwane Nyee), der übersetzt "Kraft

durch Einheit" bedeutet , eine Philosophie, die bis heute oberste Priorität hat.

Im Rahmen eines Fair-Trade-Programms ist diesen Frauen ein sicherer Arbeitsplatz

gewährleistet und der bezahlte Lohn basiert auf fairen Bedingungen, sodass ein

normales Leben für die Arbeiterinnen möglich ist.

 

Sheabutterprodukte zeichnen sich generell durch eine hohe Hautverträglichkeit und

Pflegefaktor bei der Anwendung aus und ist absolut für Allergiker geeignet. Die

rückfettende Wirkung kommt allen Hauttypen, insbesondere aber trockener Haut

zugute. Die zellregenerativen Eigenschaften sind in Afrika seit langem bekannt,

wie vieles anderes traditionelles Wissen aus der Botanik setzt sich auch dieses

langsam aber sicher in Europa durch. Sheabutter ist auch gut zur Abheilung von

Brandwunden, Schnittwunden, Schrunden und Krusten zu verwenden (nur

naturreine Sheabutter ohne äth. ÖL und nicht auf offenen Wunden verwenden!).

 

Die Besonderheit der Sheabutter ist der hohe Anteil an unverseifbaren

Bestandteilen: Etwa 75% Triterpene, daneben Ölsäure, Triterpenalkohole, Vitamin

E und A und Beta-Karotin.

 

Wir bieten Ihnen viele Sorten von Shea-Butter in den Grössen 80 ml und 160 ml

an, abgefüllt in einem dekorativen WECK-Glas, welches wiederverwendbar ist:

 

- naturreine Shea Butter

- Shea-Butter mit naturreinen ätherischen Ölen* nach vorhandener Auswahl

- Shea-Butter energetisiert mit der Kraft von Heilsteinen je nach Bedarf mit und

  ohne naturreines ätherisches Öl*

- Speziell abgestimmte Mischungen zu Themen mit und ohne naturreinesätherisches Öl*  

  energetisiert mit der Kraft derentsprechenden Heilsteine zu dem entsprechenden

  Thema

 

Preise und Sorten entnehmen Sie bitte unserer Preisliste!

Wir bitten um rechtzeitige Vorbestellung, da die Produkte in Handarbeit und frisch

von mir selbst hergestellt und energetisiert werden.

 

* Ätherische Öle können Reizungen und allergische Reaktionen hervorrufen!